Publikumsmagnet in Köln: Banksy-Ausstellung als Zwischennutzung

02.11.2023
bema Gruppe I ABG Real Estate Group initiiert Mietvertrag und fördert damit Standort +++ Ausstellung eröffnet am 2. November +++ Folgeprojekte in Planung +++ bema Gruppe I ABG Real Estate Group engagieren sich wiederholt für die Kulturnutzung +++ Areal wird gemeinsam im Joint Venture bema Gruppe I ABG Real Estate Group entwickelt

bema Gruppe verkauft Projekt ZOOBLICK in Krefeld

10.08.2023
Neues exklusives Wohnquartier entsteht in gefragter Lage und gewachsener, grüner Siedlungsstruktur +++ Baugenehmigung liegt vor +++ VIVAWEST realisiert Planung
Die bema Gruppe verkauft einen Teil des Projektes ZOOBLICK in Krefeld direkt gegenüber dem Tierpark an das Gelsenkirchener Wohnungsunternehmen VIVAWEST. Dort wird ein exklusives Wohnquartier in historisch gewachsener, durchgrünter Lage auf dem Gelände der ehemaligen Lackfabrik Herkula entstehen. Die Gesamtwohnfläche des Quartiers ZOOBLICK beträgt rund 5.400 Quadratmeter.

Hochkarätige Global Player beziehen Mietflächen im TRIGON

15.06.2023
Als Sitz hochkarätiger, international agierender Unternehmen hat sich das von der bema Gruppe entwickelte Bürogebäude TRIGON an der Düsseldorfer Schiessstraße 47-49 bereits in den vergangenen Wochen herausragend profiliert. Mit der Übergabe der Mietflächen an die EPSON Deutschland GmbH wurde jetzt ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht: Mit dem heutigen Tag (15. Juni 2023) bezieht der japanische Technologiekonzern in der vierten und fünften Etage des Multi-Tenant-Objekts in Düsseldorf-Heerdt sein neues Deutschland-Headquarter und verlegt damit die Firmenzentrale nach fast 20 Jahren von Meerbusch in die rheinische Metropole.

bema Gruppe errichtet auf ehemaligem Pierburg-Areal in Neuss Industrial Solution Center für EPSON Deutschland GmbH

24.04.2023

bema Gruppe bringt als Mitwirkende letzte Anmerkungen in das Bebauungsplanverfahren "19 HÄUSER" ein

06.04.2023
Die bema Gruppe hat in der vergangenen Woche die zwischen bema und der Stadt in den letzten Sitzungen in 2022 diskutierten Anregungen und Bedenken zur Umsetzung des Bebauungsplanes zum Projekt „19 HÄUSER“ in das Bebauungsplanverfahren eingebracht. Das Projekt soll in zentraler Innenstadtlage gegenüber dem Hauptbahnhof von Mönchengladbach entstehen. Hintergrund ist die im Bebauungsplan ausgewiesene und von der Stadt geforderte Hochhausbebauung und die damit verbundenen wirtschaftlichen Auswirkungen. Der ausgewiesene Hochpunkt ist wirtschaftlich nicht umsetzbar und stellt damit ein Risiko dar, das sich in der aktuellen Situation mit hohen Baukosten, Inflation und Zinssteigerungen weiter verstärkt hat.

bema Gruppe hält an Absicht zur Umsetzung des Projekts "19 HÄUSER" fest

16.03.2023

VIVAWEST erwirbt Baufeld auf dem ehemaligen Pierburg-Areal in Neuss für 104 Wohnungen

20.12.2022

TRIGON fast vollständig vermietet: Sandvik Holding GmbH bezieht Mietflächen

22.11.2022
Das von der Düsseldorfer bema Gruppe entwickelte Bürogebäude TRIGON in Düsseldorf-Heerdt, Schiessstraße 49, füllt sich: Seit kurzem haben hier die Sandvik Holding GmbH sowie die Sandvik Tooling Deutschland GmbH ihre neuen Geschäftsräume. Die Sandvik Holding GmbH ist die deutsche Obergesellschaft der schwedischen Sandvik Gruppe. Sandvik ist ein Hochtechnologiekonzern, der unter anderem Weltmarktführer im Bereich der Zerspanungswerkzeuge sowie nachhaltiger Technologien für die Bau- und Infrastrukturindustrie ist. Der neue Standort umfasst rund 1.870 m² Bürofläche – eine gesamte Etage. Die Übergabe der Mietfläche erfolgte im Oktober 2022. Das DGNB-
vorzertifizierte und WiredScore-zertifizierte TRIGON wurde vom renommierten Kölner Architekturbüro caspar. entworfen.

WORTH FIGHTING FOR – Kunstausstellung ukrainischer Künstler in Köln

14.11.2022
Wo einst Neuwagen präsentiert wurden, finden nun Kunst- und Kulturveranstaltungen statt. Aufgrund der vorhandenen guten Beziehungen zu Zilkens Fine Art konnte das Joint Venture zwischen der bema Gruppe und der AGB Real Estate Group, die das Gesamtareal gemeinsam entwickeln, in enger Abstimmung mit der Stadt Köln eine Genehmigung für die kulturelle Zwischennutzung der Hallen des ehemaligen Autohauses Dresen erwirken. Den Beginn der Kulturveranstaltungen macht am 14. November 2022 die Ausstellung „WORTH FIGHTING FOR“, die vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges bildnerische Arbeiten, Objekte und Installationen ukrainischer Gegenwartskünstler zeigt. Die Ausstellung wird mit rund 200.000 € aus dem Etat von Kulturstaatsministerin Claudia Roth maßgeblich unterstützt.

bema Gruppe vermietet an Epson

23.01.2022
Die Epson Deutschland GmbH hat ab Frühjahr 2023 für mindestens 10 Jahre rund 3.000 qm im TRIGON angemietet und sichert sich mit den bei-den obersten Etagen auch die exklusiven Dachterrassenflächen des im Bau befindlichen Bürogebäudes TRIGON an der Schiessstraße in Düssel-dorf-Heerdt.

bema Gruppe vermietet an Sandvik

11.11.2021
Ab Spätsommer 2022 hat die Sandvik Holding GmbH langfristig rund 1.870 qm Büroflächen im TRIGON angemietet. Somit ist das dritte Obergeschoss des im Grundriss dreieckigen Gebäudes vollständig an Sandvik vermietet. Daneben sicherte sich das Unternehmen auch 68 Stellplätze in der angrenzenden Hochgarage. Das moderne Büroge-bäude wird an der Schiessstraße in Düsseldorf-Heerdt realisiert und ist seit Mitte 2021 im Bau.

Bürokomplex SMART OFFICE in Düsseldorf mit OB Keller eröffnet

08.10.2021
In Anwesenheit des Düsseldorfer Oberbürgermeisters
Dr. Stephan Keller wurde heute das Projekt SMART OFFICE am exzellenten
Businessstandort Düsseldorfer Flughafen eröffnet. Das moderne
und hochattraktive Bürogebäude bietet rund 14.600 qm flexibler Büroflächen,
deren Grundrisse frei gestaltbar sind. Die hinter der Projektentwicklung stehenden Joint-Venture Partner bema Gruppe und ABG Real Estate Group richteten die Eröffnungsfeier aus. Der renommierte Philosoph und Unternehmensberater Prof. Jan Teunen beleuchtete in seinem Festvortrag das smarte Office-Konzept als zentralen Baustein moderner Arbeitswelten.

HanseMerkur Grundvermögen erwirbt SMART OFFICE in Düsseldorf von bema und ABG

28.04.2021
Die bema Gruppe und die ABG Real Estate Group haben das Projekt SMART OFFICE am exzellenten Businessstandort des Düsseldorfer Flughafens an die HanseMerkur Grundvermögen AG verkauft. Mit dem SMART OFFICE wird ein modernes und hochattraktives Bürogebäude mit rund 14.400 qm realisiert und bekommt einen neuen Eigentümer. Es wird bereits in wenigen Monaten im Spätsommer 2021 fertiggestellt sein.

bema-Gruppe vermietet an ALHO

07.04.2021
Das erste modulare Hochbauprojekt der bema-Gruppe wird derzeit an der Düsseldorfer Straße in Neuss realisiert. Anfang 2020 wurde die ALHO Systembau als Generalunternehmer für die Planung und Errichtung des viergeschossigen Bürogebäudes beauftragt. Bereits Anfang November 2020 war der Rohbau nach nur drei Wochen fertiggestellt. Alle Arbeiten verlaufen planmäßig. Die Übergabe des fertiggestellten Objektes ist für Ende April 2021 terminiert.

P+B Group erwirbt Inbus-Viertel in Neuss von der bema-Gruppe

31.03.2021
Die P+B Group, Projektentwickler und Bauträger mit Hauptsitz in Sankt Augustin bei Bonn, hat das unmittelbar am Neusser Hauptbahnhof gelegene rund 50.000 Quadratmeter große Inbus-Viertel von der Düsseldorfer bema-Gruppe erworben. Über den Kaufpreis haben Verkäufer und Käufer Stillschweigen vereinbart.

Ehemaliges Finanzamt: bema Gruppe erwirbt attraktives Entwicklungsgrundstück in Moers

01.03.2021
Die Düsseldorfer bema Gruppe hat das Grundstück des ehemaligen Finanzamts in Moers erworben und übernimmt damit die Entwicklung der zentralen Fläche. Verkäufer ist der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW). Die Entwicklungsfläche mit einer Gesamtgröße von 11.798 Quadratmetern liegt zentral in der Moerser Innenstadt im Bereich der historischen Wall- und Grabenanlagen sowie in direkter Nachbarschaft zum Rathaus.

bema und ABG: Mitsubishi Chemical Europe erster Mieter im TRIGON in Düsseldorf

16.02.2021
Ab Frühjahr 2022 hat die Mitsubishi Chemical Europe GmbH langfristig 4.200qm Büroflächen im TRIGON angemietet. Gemeinsam mit den verbundenen Unternehmen Mitsubishi Tanabe Pharma GmbH, YUPO Europe GmbH und MEP Europe GmbH beziehen sie mit 200 Mitarbeiter/innen Flächen vom Erdgeschoß, bis zu einer Teilfläche im 2. Obergeschoß. Im Erdgeschoß wird Mitsubishi Chemical auf rund 750qm ein Applikationslabor einrichten. Daneben teilen sich die Unternehmen auch 100 angemietete Stellplätze in der angrenzenden Hochgarage. Aktuell sind noch 6.100qm Büromietflächen – teilbar in Einheiten ab 670qm – verfügbar.

bema Gruppe feiert Richtfest im Barbaraviertel

14.12.2020
Nach nur dreiwöchiger Bauzeit wurde der Rohbau für das erste modulare Gebäude der Düsseldorfer bema-Gruppe bis Ende November 2020 errichtet. Derzeit erfolgen Arbeiten an der Gebäudehülle des viergeschossigen Gebäudes, begleitet von Maßnahmen der Dachbegrünung und dem Innenausbau.

bema und ABG: Auch Deutsche Glasfaser mietet SMART OFFICE in Düsseldorf

09.11.2020
Die bema-Gruppe, Düsseldorf, und die ABG Real Estate Group haben jetzt die Deutsche Glasfaser langfristig als dritten Großmieter des SMART OFFICE am Businessstandort des Düsseldorfer Flug-hafens gewonnen. Damit sind über 80 Prozent der insgesamt rund 14.400 qm Flächen des Bürokomplexes bereits ein knappes Jahr vor Fertigstellung lang-fristig vermietet.

bema und ABG gründen Joint Venture für NRW und kaufen weitere Projekte hinzu

24.01.2020
Die bema Gruppe, Düsseldorf, und die ABG Real Estate Group, München, haben jetzt ein Joint Venture gegründet, das eine exklusive Zusammenarbeit bei allen Projektentwicklungen in Nordrhein-Westfalen mit Schwerpunkten in Köln, Düsseldorf und Bonn vereinbart. Dabei fokussiert sich die bema auf Akquisition und Konzeption, die ABG auf Finanzierung und Realisierung. bema und ABG bündeln damit auf diesem Teilmarkt ihre jeweilige Expertise, Kompetenz sowie Präsenz zu größerer Stärke und Effizienz.

Neues Joint-Venture-Projekt von bema Gruppe und ABG-Unternehmensgruppe

29.08.2019
Die beiden erfahrenen Projektentwicklungsgesellschaften bema und ABG realisieren zukünftig den nachhaltigen Gebäude-Komplex auf einem 11.133 Quadratmeter großen Baugrundstück an der Schiessstraße 45 - 49 als gemeinsames Joint-Venture. Die bema Gruppe hat bereits alle wichtigen Voraussetzungen für die erfolgreiche Entwicklung der drei innovativen Gebäude im wachsenden Business-Standort Düsseldorf-Heerdt geschaffen. Bereits im Dezember 2018 schloss der Projektentwickler aus Düsseldorf einen Mietvertrag mit Novum Hospitality, die an dem Standort ein modernes Double-Brand-Hotel der Marken Holiday Inn Express und Staybridge Suites mit rund 283 Zimmern betreiben wird. Daneben sind zwei weitere Gebäude geplant: Ein repräsentatives, fünfstöckiges und rund 12.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche umfassendes Bürogebäude mit Panorama-Dachterrasse und filigraner Fassade mit klaren Linien. Zudem umfasst die Planung ein Parkhaus mit rund 472 Stellplätzen. Mit der Münchener ABG-Unternehmensgruppe holt sich die bema Gruppe einen weiteren erfahrenen Projektentwickler an Bord, der insbesondere über Kompetenzen in der Bauausführung verfügt. Beide Unternehmen haben in der Vergangenheit bereits vier gemeinsame Joint-Venture-Projekte in Düsseldorf umgesetzt. Der Baubeginn des modernen Gebäude-Komplexes in Heerdt, der nach dem Entwurf des renommierten Architekturbüros caspar. aus Köln entsteht, ist für Ende 2020 geplant.

Airport City Düsseldorf: bema und ABG-Unternehmensgruppe schließen Mietvertrag mit Intersnack Group

26.08.2019
Mit der Vermietung an die Intersnack Group sichern sich die Joint-Venture Projektentwicklungspartner bema und die ABG-Unternehmensgruppe den ersten Mieter für den nachhaltig geplanten Bürokomplex, der bis 2021 in der Düsseldorfer Airport City entstehen wird. Die Intersnack Group, die bereits seit 2008 in der Airport City neben internationalen Konzernen wie Porsche oder Siemens ansässig ist, wird eine neue Fläche von circa 3.000 Quadratmetern im vierten Obergeschoss beider Gebäudekomplexe des SMART OFFICE beziehen. Neben den offen geplanten Arbeitswelten des mit dem DGNBLabel in Gold vorzertifizierten und mit dem WIRED SCORE Gold zertifizierten Gebäudes, hat Intersnack 71 Stellplätze angemietet. Das Maklerhaus Jones Lang LaSalle war für beide Parteien vermittelnd tätig. Der Vermieter wurde rechtlich von der Kanzlei Rotthege | Wassermann beraten, für den Mieter war die Kanzlei McDermott Will & Emery beratend tätig. Die Bauarbeiten für das SMART OFFICE – das auf dem letzten Business-Grundstück in der Airport City mit einer aktuell noch verfügbaren Büromietfläche von mehr als 11.200 Quadratmetern entsteht – werden bereits im dritten Quartal 2019 beginnen. Die Übergabe der neuen Büroräumlichkeiten an Intersnack ist für den Sommer 2021 geplant.

bema Gruppe übergibt Neusser B&B Hotel fristgerecht an Pächter

25.04.2019
Nach der symbolischen Übergabe durch die bema Gruppe eröffnet die B&B HOTELS GmbH am 06. Mai 2019 das erste Business-Hotel am Standort Neuss mit dem neuen Interior-Design von B&B HOTELS. Der fünfgeschossige Gebäude-Komplex mit 100 Gästezimmern ist das erste realisierte Hochbauprojekt innerhalb der Quartiersentwicklung des ehemaligen Pierburg-Geländes in Neuss und liegt im Nordosten des Viertels an der Düsseldorfer Straße. Noch vor der fristgerechten Fertigstellung durch den Generalunternehmer LIST Bau Rhein-Main ist das Hotel an einen Kreis aus Privatinvestoren veräußert worden. Zwei der Käufer, Ben Dahlheim und Quinton Washington haben an der symbolischen Übergabe ebenfalls teilgenommen. Die offizielle Übergabe an den Pächter hat bereits am 18. April stattgefunden.

bema verkauft B&B Hotel auf dem ehemaligen Pierburg-Gelände in Neuss

03.04.2019
Das erste Hochbauvorhaben der Quartiersentwicklung auf dem ehemaligen Pierburg-Gelände wird bis Mitte April fristgerecht fertiggestellt. Der fünfgeschossige Business-Hotelbau mit 100 Gästezimmern befindet sich auf einem 1.634 Quadratmeter großen Teilgrundstück im Nordosten des neuen Viertels an der Düsseldorfer Straße. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Ausführendes Generalunternehmen ist LIST Bau Rhein-Main, das sich unter anderem auf die schlüsselfertige Errichtung von Hotels spezialisiert hat. Die bema Gruppe verantwortet als Eigentümer und Projektentwickler die Entstehung des 55.580 Quadratmeter großen ehemaligen Pierburg-Geländes als belebtes und urbanes Mischquartier aus Hotel-, Büro- und Wohneinheiten.

bema Gruppe errichtet für die Novum Hospitality ein Holiday Inn Express und Staybridge Suites Hotel als Double-Brand-Hotel in Düsseldorf

23.01.2019
Mit der Entwicklung des Hotelgebäudes für die Novum Hospitality bereichert die bema Gruppe den wachsenden Business-Standort Düsseldorf-Heerdt um ein Double-Brand-Hotel. Das innovative Konzept sieht ein „Holiday Inn Express“ sowie ein „Staybridge Suites“ mit insgesamt 283 Gästezimmer vor. Als Franchisegeber beider Hotelmarken fungiert die InterContinental Hotels Group, die mit der Novum Hospitality einen langfristigen Franchisevertrag abgeschlossen hat.

bema Gruppe erwirbt hochwertige Neusser Innenstadt-Immobilie

03.01.2019
Mit dem Erwerb der 5-geschossigen Innenstadt-Immobilie baut die bema Gruppe die Projektentwicklung am Standort Neuss weiter aus. Derzeitiger Mieter im Erd- und ersten Obergeschoss der rund 5.000 Quadratmeter großen Mietfläche auf der Niederwallstraße ist die Firma Woolworth. Das erworbene Gebäude wird zunächst in den Bestand übernommen und ist nach Auslaufen des Mietvertrages für eine Neuentwicklung vorgesehen. Das Objekt bietet viel Potenzial für eine nachhaltige und innovative Projektentwicklung, die von der Düsseldorfer bema Gruppe bereits mit den Neusser Quartiersentwicklungen INBUS®VIERTEL und der Entwicklung der Fläche des ehemaligen Produktionsstandortes der Firma Pierburg vorangetrieben wird.

bema Gruppe sichert sich Wohnentwicklung in exklusiver Krefelder Zoo-Lage

20.12.2018
Der Ankauf des zentral gelegenen Grundstücks ergänzt das Projektentwicklungs-Portfolio der Düsseldorfer bema Gruppe um einen hochwertigen, zentralen Standort in der Asset-Klasse Wohnen. Geplant sind die exklusiven Wohnungen an der Uerdinger Straße direkt gegenüber vom Zoo. Erste Gespräche mit der Stadtverwaltung Krefeld liefen positiv und das Bebauungsplanverfahren ist bereits eingeleitet. Ebenso liegt ein positiver Bauvorbescheid zur ersten Teilfläche des Baugrundstücks vor.

Pierburg Gelände: bema Gruppe und die Stadtwerke Neuss unterzeichnen umweltfreundlichen Nahwärmeversorgungs-Vertrag

20.11.2018
Mit Unterzeichnung des Nahwärmeversorgungs-Vertrages bei den Stadtwerken Neuss, sichert sich die bema Gruppe die umweltfreundliche und emissionsfreie Versorgung mit Nahwärme für die Gesamtfläche des ehemaligen Pierburg Geländes. Der erste Schritt: Die Versorgung des ersten östlichen Bauabschnittes, der durch den ebenfalls bereits unterzeichneten Erschließungsvertrag mit der Stadt Neuss, freigegeben ist. In diesem Bereich ist für den Frühsommer 2019 bereits die Eröffnung des B&B Hotel geplant. Gleichzeitig wird die bema Gruppe einen Bauantrag für ein 4-geschossiges Bürogebäude stellen. Der Vertragsabschluss für die nachhaltige Wärmeversorgung ist der Start für eine innovative und qualitativ hochwertige Land- und Projektentwicklung des rund 56.000 Quadratmeter großen Grundstück des ehemaligen Pierburg Geländes.

Das Wohnungsunternehmen übernimmt die Quartiersentwicklung der Joint-Venture-Partner bema und ABG-Unternehmensgruppe für die eigene Bestandsvermietung

10.10.2018
Das große nordrheinwestfälische Wohnungsunternehmen VIVAWEST erwirbt im Bereich Worringer Straße / Gerresheimer Straße die Quartiersentwicklung mit rund 450 Wohneinheiten. Das rund 18.350 Quadratmeter große Baugrundstück auf einer ehemaligen Betriebsfläche der Deutschen Bahn ist das südlichste Grundstück des „Le Quartier Central“ in Düsseldorf. Jeweils rund 20 Prozent der Wohnungen sollen nach dem Handlungskonzept Wohnen der Stadt Düsseldorf preisgedämpft, beziehungsweise öffentlich gefördert werden. Das gaben die Partner anlässlich der Münchener Immobilienmesse EXPO REAL bekannt.

bema Gruppe erwirbt Mönchengladbacher Entwicklungsgrundstück

21.09.2018
Mit dem Ankauf des Areals von der Projekt Mönchengladbach GmbH sichert sich die Düsseldorfer bema Gruppe ihrerseits die erste Grundstücksentwicklung in Mönchengladbach. Gemeinsam mit der Stadt Mönchengladbach startet die Projektentwicklungsgesellschaft die konkrete Planung der Fläche, um das Bahnhofsumfeld aufzuwerten und das Innenstadt-Flair bis zum Bahnhof zu verlängern. Vorlage für die Planung ist der in 2017 prämierte Siegerentwurf „Neunzehn Häuser“ der KBNK Architekten aus Hamburg. Das rund 6.800 Quadratmeter große Grundstück soll zukünftig auf rund 30.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche durch Einzelhandel-, Hotel- und Wohnnutzung positiv belebt werden. Für die bema Gruppe ist der Ankauf in Mönchengladbach ein weiterer Meilenstein in der Quartiersentwicklung von zentralen Stadtarealen mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten: In den benachbarten Städten sind unter anderem innovative Quartiersentwicklungen wie das INBUS®VIERTEL in Neuss oder das Areal an der Worringer Straße in Düsseldorf in der Realisierung.

Zweites H2 Hotel in Düsseldorf

05.09.2018
Mit der Bebauung des 1.984 Quadratmeter großen Areals in 2019 entwickelt das Joint-Venture das letzte freie Grundstück des Stadtquartiers „Le Quartier Central“ an der Toulouser Allee. Das neue H2 Hotel, die Budget- und Designmarke von H-Hotels.com, integriert sich harmonisch in das urbane Gesamtkonzept des ehemaligen Bahngeländes. Auf insgesamt sieben Etagen finden Businessreisende und Familien zukünftig 250 Gästezimmer, zwei Tiefgaragengeschosse und ein modernes Gastronomieangebot zu fairen Preisen. Die Eröffnung des nachhaltigen, architektonisch anspruchsvollen Gebäudes mit offenem, hellem und modernem Design ist für Ende 2020 geplant.

Baubeginn des ersten B&B Hotels in Neuss

29.08.2018
Auf einem Teilgrundstück von 1.634 Quadratmetern von insgesamt 55.580 Quadratmetern Gesamtfläche der Quartiersentwicklung, entsteht der fünfgeschossige Business-Hotelbau mit 100 Gästezimmern. Die Bruttogrundfläche (BGF) des Hotels entspricht circa 3.000 Quadratmetern. Die bema Gruppe ist Eigentümer und Entwickler des ehemaligen Pierburg-Geländes an der Stadtgrenze zu Düsseldorf sowie Bauherr und Verpächter des neuen Hotels. Ausführendes Generalunternehmen ist LIST Bau Rhein-Main, das sich unter anderem auf die schlüsselfertige Errichtung von Hotels spezialisiert hat. Finanzierungspartner für den Hotelbau ist die Volksbank Düsseldorf Neuss eG. Die Fertigstellung des Hotels ist für den Frühsommer 2019 geplant.
T +49 (0) 211 41 64 79-10
M info@bema-gruppe.com
Breite Straße 31, 40213 Düsseldorf
Schließen